Einladung zum FdW 2024

Das Forum deutscher Wirtschaftsförderungen findet in diesem Jahr am 14. und 15. November in Frankfurt am Main statt. Das diesjährige Motto lautet: „Zukunft gestalten, Handlungsfähigkeit stärken! Innovative Impulse für eine zukunftsweisende Wirtschaftsförderung“. Dazu laden wir Sie herzlich in das bewährte Kongresshaus Kap Europa ein.

 

Der Fokus der Veranstaltung wird die Gestaltung einer zukunftssicheren und handlungsfähigen Wirtschaftsförderung vor dem Hintergrund der vier Themenschwerpunkte Digitalisierung & Innovation, Demografie & Fachkräftesicherung, Flächen- & Standortentwicklung sowie Nachhaltigkeit & Transformation sein.

 

Im Hauptprogramm des Kongresses werden fachliche Thesen und Expertisen vorgestellt und in den anschließenden Podiumsdiskussionen diskutiert. In den parallelen Praxisforen-Workshops werden passend zu den vier Themenschwerpunkten innovative Projekte vorgestellt, die Lösungen und Vorbilder für Standorte darstellen. Inspirierende Diskussionen und Erfahrungsaustausch im Rahmen der abendlichen Veranstaltung am ersten Tag runden das Programm ab.

 

Stärker als in den Vorjahren werden sich zahlreiche Partner der kommunalen und regionalen Wirtschaftsförderungen präsentieren und auch inhaltliche Beiträge leisten. Über 25 Aussteller und Sponsoren tragen zum Gelingen des Forums bei, nicht nur, indem sie sich präsentieren, sondern auch durch Kurzimpulse in den Pausen oder Vorträge in den Praxisforen. Die aktuelle Programmplanung sowie die Informationen zur Anmeldung finden Sie auf der Veranstaltungs-Website.

 

Für Ihre Übernachtung in Frankfurt am Main sind in der Zeit vom 13.11. - 16.11.2024 Sonderkonditionen in Hotels verschiedener Kategorien vereinbart. Diese Konditionen in den Hotels sind bis zum 05.10.2024 exklusiv über den Reservierungsservice der Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main buchbar. Für Ihre nachhaltige Anreise nach Frankfurt am Main empfehlen wir das DB-Veranstaltungsticket.

 

Seit vielen Jahren organisieren der Deutsche Verband der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaften (DVWE) e.V., der Deutsche Städtetag, der Deutsche Landkreistag, der Deutsche Städte- und Gemeindebund und das Deutsche Institut für Urbanistik gGmbH das FdW, mit mehreren Hundert Teilnehmenden DIE Leitveranstaltung für die deutschen Wirtschaftsförderungen.

 

 

Impressionen aus dem letzten Jahr

Vorsitzender

Portrait Thomas Hammann

Thomas Hammann
WFG Koblenz mbH
Viktoriastraße 4
56068 Koblenz


Tel. +49 (0) 261 1292129
www.wfg-koblenz.de
Thomas.Hammann@stadt-koblenz.de

Geschäftsstelle

Portrait Rolf Kammann

DVWE-Geschäftsstelle

Rolf Kammann

Lena Wilhelms

Beratungskontor Rolf Kammann
An den Bleichen 6
18435 Stralsund

 

Tel: +49 (0) 3831 4430810 
www.dvwe.de

dvwe@kontor-rk.de

LinkedIn

Portrait Lena Wilhelms