Beitritt der Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH zum DVWE

Görlitz Untermarkt in der historischen Altstadt, © Nikolai Schmidt
Görlitz Untermarkt in der historischen Altstadt, © Nikolai Schmidt

Zum Oktober 2022 darf der DVWE die Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH als neues Mitglied begrüßen. Die Europastadt GmbH wurde 2007 als 100%ige Gesellschaft der Stadt Görlitz gegründet. Die EGZ hat Wachstum und Image des Wirtschafts- und Tourismusstandorts Görlitz in Sachsen fest im Blick. Ziele der städtischen GmbH sind die nachhaltige Stärkung der Wirtschaft vor Ort, die Steigerung der touristischen Gästezahlen sowie die Erhöhung der Bekanntheit des Standorts. Die Gesellschaft begleitet Unternehmen und Investoren, initiiert Projekte und verantwortet die nationale und internationale Vermarktungsstrategie der Stadt in Richtung Unternehmen, Fachkräften und Touristen. Die Gesellschaft begleitet die Stadt insbesondere bei dem ehrgeizigen Ziel der Klimaneutralität 2030.

15 Mitarbeiter in den Bereichen Wirtschaftsförderung, Tourismusförderung (inkl. Tourist-Information) sowie Standortmarketing arbeiten gemeinsam mit Geschäftsführerin Eva Wittig engagiert, kreativ und mit großer Freude am nachhaltigen Wachstum des Standorts. Eva Wittig, Jahrgang 1976, übernahm Anfang 2022 die Geschäftsführung. Davor war sie als Prokuristin bereits seit 2013 in verantwortlicher Position.

Vorsitzender

Portrait Thomas Hammann

Thomas Hammann
WFG Koblenz mbH
Viktoriastraße 4
56068 Koblenz


Tel. +49 (0) 261 1292129
www.wfg-koblenz.de
Thomas.Hammann(at)stadt-koblenz.de

 

 

Geschäftsstelle

Portrait Rolf Kammann

DVWE-Geschäftsstelle

Rolf Kammann

Lena Wilhelms

Beratungskontor Rolf Kammann
An den Bleichen 6
18435 Stralsund

 

Tel: +49 (0) 3831 4430810 

 Tel.: +49 (0) 160 3693112
www.dvwe.de

dvwe(at)kontor-rk.de

Portrait Lena Wilhelms